Branchenbuch Deutschland Betrug Seychellen Abo Vertrag

Veröffentlicht: von & gespeichert unter Allgemein.

Es ist mal wieder soweit. Zwei Emails von der selben Mailadresse in einer Woche. Was wollen sie denn?!!! aha, sie wollen, dass ich meine Daten bestätige. ok, Aber Moment, ich habe ja keine Daten eingetragen. Diese Firma kenne ich gar nicht und die Webseite sehe ich zum ersten Mal (nach der zweiten Email, als ich die Seite heute noch mal aufrufen wollte, kam die Meldung, dass die Webseite verbannt worden ist.) Und wie immer ist im Anhang eine PDF-Datei (Vertrag). Da wird man unter Druck gesetzt, dass die Daten gelöscht werden, wenn man seine Daten nicht bestätigt. Da kann es schnell (im Eifer des Gefechts) passieren, dass man doch diesen Vertrag für 271 € im Jahr unterschreibt. Da spekulieren die Betrüger darauf.

Aber ich muss ehrlich sagen, von Jahr zu Jahr werden die Betrüger preiswerter. Aber dafür bekommt man mehr Nachrichten.
Vor einem Jahr wollten sie fast 1000 € dafür haben. Jetzt nur noch 271€ im Jahr (Mindestlaufzeit 3 Jahre).

 

—– Original Nachricht —–

Ihr Branchenbucheintrag ist nicht mehr aktuell und unvollständig

Sehr geehrte Damen und Herren,

Laut unseren Unterlagen liegen uns keine aktuellen Daten bzgl. Ihres Eintrags vor. Um eine Löschung Ihrer Daten und den damit verbundenen Verlust Ihrer Präsenz im Internet zu vermeiden, bitten wir Sie den Anhang zu prüfen, zu korrigieren und per Fax zurückzusenden.

Firma: firmenname
Branche: EDV-Dienstleistungsunternehmen
Straße: Str.
PLZ/Ort: 40211 Düsseldorf
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Telefon:
Telefax:
E-Mail: emailadresse.de
Internet-Adresse:

Hochachtungsvoll
Ihr Gewerbe Verzeichnis Deutschland

Hinweis zu Auskunftsersuchen gemäß BDSG und Löschungsersuchen
Gewerbeverzeichnis Deutschland nutzt nur allgemein öffentlich zugängliche Datenquellen (gesetzliche Grundlage §28 BDSG Satz 1 Nr.3). Die Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt nur im Rahmen des Webportals.
Auszug §34 BDSG(7) Eine Pflicht zur Auskunftserteilung besteht nicht, wenn der Betroffene nach § 33 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, 3 und 5 bis 7 nicht zu benachrichtigen ist.
Falls Sie keine weiteren E-Mails mehr von uns erhalten wollen, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Abmeldung“.

— Original Nachricht Ende —

 
Bei genauer Betrachtung sieht man:
Es wird hier darum gebeten, dass man die Daten und ebenso die Datei (Rechnung) im Anhang prüft.
Sofern Interesse besteht, kann der Anhang per Fax zurückgesendet werden.

Aller Achtung: Branchenbuch Deutschland mit Sitz in Seychellen, alles klar. Die Email ist Spam, aber mit gewisser Qualität. Sie enthält Daten von Unternehmen und wirkt professionell.

Auszug aus der PDF-Datei:
Eintragungsantrag
Diese Informationen “siehe Pflichtfelder“ werden direkt von dem jeweiligen Unternehmer erstellt und vom Auftragnehmer eingepflegt. Das Widerrufsrecht nach 355 BGB ist ein Recht des Verbrauchers, für Unternehmen ist ein Widerruf ausgeschlossen. Bei Versäumnis der Aufnahmefrist erlischt das auf Antragsannahme mithin auf Registereintrag in den Datenbeständen und es werden die in diesem Bescheid gegenständlichen Daten entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz gelöscht. Zur Aufnahme in unser regionales Branchenbuchverzeichnis im Internet bitten wir Sie, bei Annahme dieses Angebotes ihre Unternehmensdaten zu überprüfen und uns den Eintragungsantrag bis zum 30.07.2014 per Fax zu senden. Die Veröffentlichung firmenrelevanter Daten Ihres Unternehmens werden im Internet bekannt gemacht. Die für die Eintragung benötigten Daten sowie des Offerten Beitrages sind im Anschluss zu entnehmen. Wenn keine Annahme des Angebotes erfolgt, werden evtl. Ihre Daten einer Löschung unterzogen. Inhalt und Umfang bestimmen sich nach den Maßgaben des Auftragsnehmers. Der Auftragnehmer hat selbst keinen
Einfluss auf Inhalt der gelieferten Dokumente. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir in keiner geschäftlichen Beziehung zu andern Verlagen stehen. Die Vertragsauflösung ist frühestens nach drei Jahren nach Vertragsunterzeichnung möglich. Bei vorzeitiger Aufgabe Ihres Unternehmens (Insolvenz, Gewerbeabmeldung) werden Ihre Unternehmensdaten gelöscht. Die Bereitstellung, Verwaltung und Korrektur Ihrer Daten kann bis zu 6 Wochen in Anspruch nehmen. Wir stehen momentan in keiner geschäftlichen Beziehung. Ein Euro Grundeintrag ist z.B. nicht vergleichbar mit einem kostenfreien Grundeintrag (Firma, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und Branche) eines deutschen Unternehmens, sondern beinhaltet meist nur eine Kurzübersicht zur jeweiligen Firma. Eintragungsbeschreibung Euro Grundeintrag: Link zu ihrer Webseite URL, Stadtkarte, Adresse, Firma, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail, Internet-Adresse mit Web Weiterleitung, ihrem Firmenlogo sowie eine Branche. Erscheinungszeitraum 2014 bis 2017.

Branchenbuch Betrug, Spam, Abo, Vertrag

Schreibe einen Kommentar